FAQs

Was Sie schon immer wissen sollten…

WANN trifft man euch an? (Öffnungszeiten)?
Wir sind “normalerweise” Mo-Fr von 9:00-18:00 Uhr im Atelier anzutreffen. Manchmal kommt spontan bei allen Kunterbunten was dazwischen, das Leben also quasi und dann ist keiner da.
 
Gerne bieten wir euch die Option, euren Besuch vorher anzukündigen (gerne per Mail hari@die-kunterbunten.de), dann machen wir es irgendwie möglich, dass auf jeden Fall jemand da ist und euch empfängt. Oder ihr ruft spontan vor eurem Besuch an und fragt, ob das Atelier besetzt ist (Hari 0174-4654700)…so minimiert ihr das Risiko, dass ihr vor verschlossener Tür steht.
 
Gerne öffnen wir auch komplett ausserhalb der Öffnungszeiten unsere Pforten…einfach kontaktieren. Wir wohnen 100 m entfernt, das bereitet keine Umstände.
 
WO findet man euch?
Man findet unser Atelier nahe der Konstanzer Innenstadt im schönen Stadtteil “Paradies”. Dies liegt ca 15-20 Gehminuten vom Bahnhof entfernt und ca 10 Gehminuten von der Innenstadt entfernt.
Unser Atelier befindet sich in der Turnierstrasse 1a (gegenüber Reinigung INDIGO). Einfach durch den Torbogen in den Hinterhof laufen. Unser Atelier befindet sich im Hinterhofgebäude (über FOTO ART) im ersten Stock. Einfach nach oben laufen. klingeln braucht ihr nicht.
 
Beliefert ihr auch Wiederverkäufer?
Ja, sehr gerne schicken wir euch unseren Katalog mit den Händlerkonditionen per Mail zu oder erstellen bei sehr grossen Abnahmemengen oder Individualanfertigungen spezielle Angebote.
 
Liefert ihr auch in die Schweiz?
Für 6,90 Eur Versandkosten beliefern wir sehr gerne alle Länder. Bitte beachte, dass bei Lieferung ausserhalb der EU Zollgebühren und Einfuhrumsatzsteuer anfallen können.
 
Kann man bei euch im Laden mit EC zahlen?
Ja, sehr gerne nehmen wir sämtliches Kartenmaterial, inkl. Kreditkarten. Auch eine Zahlung mit schweizer EC-Karten ist möglich.
 
Wo finde ich euch ausserhalb eures Ateliers?

Unter TERMINE findet ihr die aktuellen, zeitnahen Termine für dieses Jahr. Dort trefft ihr dann auf diversen Kunsthandwerkermärkten oder Messen Herr Kunterbunten, manchmal auch mit Familie…